Content Banner

Fakten

Anzeige endet

02.06.2024

Anstellungsart

Teilzeit mit 19 Stunden pro Woche

Art der Bewerbung

Per Bewerbungsformular über den Bewerbungs-Button

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen

Kontakt

Deutsche Bundesbank
Wilhelm-Epstein-Straße 14
60431 Frankfurt am Main

Einsatzort:

Frankfurt (Main)
Home-Office möglich

Bei Rückfragen

Sandra Johanning
Recruiting
069 9566-38302

Link zur Homepage


Visits

622
Forschungsassistenz in Teilzeit (50 %)

Arbeitsort: Frankfurt am Main
Anstellung: Teilzeit, befristet (zunächst auf 2 Jahre)
Stellen-ID: 2024_0488_02
Logo von Deutsche Bundesbank

Forschungsassistenz in Teilzeit (50 %)

30.04.2024
Deutsche Bundesbank - Frankfurt (Main)
Forschung & Entwicklung, Makroökonomie, Mathematik, Statistik, VWL, Wirtschaftswissenschaft

Aufgaben

- Sie unterstützen die wissenschaftliche Arbeit Ihrer Kolleg*innen im Forschungszentrum im Bereich theoretische und quantitative Makroökonomie, insbesondere durch die Pflege, Anwendung und Erweiterungen von Dynamisch Stochastischen Allgemeinen Gleichgewichtsmodellen (DSGE-Modellen) und durch empirische Analysen.
- Als Mitglied eines internationalen Teams tragen Sie dazu bei, auf Basis wirtschaftswissenschaftlicher Forschung für die Bundesbank wichtige Erkenntnisse zu gewinnen.
- Sie erhalten Zugang zu einer exzellenten IT-Umgebung und erstklassigen Datenbeständen und arbeiten mit führenden internationalen Wissenschaftler*innen zusammen.

Qualifikation

- Master- oder gleichwertiger Studienabschluss in einem quantitativ ausgerichteten Studiengang (z. B. Volkswirtschaft oder Statistik) mit überdurchschnittlichem Ergebnis, idealerweise beginnendes oder laufendes Promotionsstudium im Bereich der Volkswirtschaft oder Statistik
- Angestrebte Spezialisierung in theoretischer und quantitativer Makroökonomik
- Gute Kenntnisse in Matlab und Dynare
- Von Vorteil sind Kenntnisse der Zeitreihenökonometrie und mathematischer/statistischer Anwendungen (z. B. R, Eviews, Stata)
- Gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eigenständige und zugleich teamorientierte Arbeitsweise
- Sehr gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift, Kenntnisse der deutschen Sprache sind von Vorteil

Benefits

Vergütung & Perspektiven
Vergütung in Anlehnung an den TVöD auf Basis der Entgeltgruppe E 13, zzgl. Bankzulage, internationales Arbeitsumfeld, abwechslungsreiche Aufgaben, Umfangreiches Weiterbildungsangebot, Förderung Ihrer Promotion

New Work
kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre, flexible und planbare Arbeitszeiten, Förderung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie/Work-Life-Balance, Homeoffice-Möglichkeiten (innerhalb Deutschlands)

Zusatzleistungen
betriebliches Gesundheitsmanagement, Betriebsrestaurant, kostenloses Jobticket, gute Verkehrsanbindung (Bus & Bahn), zentrale Lage

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: Englisch - Deutsch
Beginn: Nächstmöglicher Zeitpunkt
Dauer:
Vergütung: 30.800 – 44.500 €
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung
Die Deutsche Bundesbank ist eine besondere Bank: Ein integraler Bestandteil des Europäischen Systems der Zentralbanken mit bedeutender Funktion in der Finanzstabilität, Bankenaufsicht, Geldpolitik und im Zahlungsverkehr in Deutschland. Allem voran jedoch sind wir ein starkes Team aus zuverlässigen und verantwortungsbewussten Menschen, die mit ihrer täglichen Arbeit die Voraussetzungen für einen stabilen Euro und eine funktionierende Wirtschaft schaffen. Finden auch Sie bei uns Ihre verantwortungsvolle Aufgabe!

Unternehmensgröße
über 10000 Mitarbeiter

Branchen
Zentralbanken

Logo der Jobbörse Berufsstart