Content Banner

Fakten

Anzeige endet

24.12.2018

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbung
mit Anschreiben
mit Lebenslauf
mit Zeugnissen

Kontakt

Landeshauptstadt Wiesbaden
Hochbauamt
65189 Wiesbaden

Einsatzort:

Wiesbaden

Bei Rückfragen

Marc Schauberger
0611 316422

Link zur Homepage


Visits

321
Das Hochbauamt ist zuständig für die Durchführung von Neubau-, Sanierungs- und Bauunterhaltungsmaßnahmen an allen städtischen Hochbauten (Schulen, Kindertagesstätten, Verwaltungsgebäude, Bürgerhäuser, Sportanlagen, Kultur- und Freizeiteinrichtungen).

Ingenieurin/Ingenieur für den Bereich Elektrotechnik

24.11.2018
Landeshauptstadt Wiesbaden - Wiesbaden
Elektrotechnik

Aufgaben

- Planen, Umsetzen und Steuern von Projekten im Bereich technische Gebäudeausrüstung bzw. Gebäudetechnik mit dem Schwerpunkt Elektrotechnik
- Projektsteuerung nach HOAI bei mittleren und kleinen Baumaßnahmen
- Zusammenarbeiten mit der Hochbauprojektleitung bei Projekten für Neu-, Um- und Erweiterungsbaumaßnahmen
- Prüfen und Auswerten von Angeboten sowie Durchführen der Leistungs- und Rechnungskontrolle
- Beauftragen, Koordinieren u. Überwachen externer Dienstleister/innen für Planungs- u. Ausführungsmaßnahmen sowie Instandhaltungs- u. Wartungsarbeiten
- Projektieren, Steuern u.Umsetzen erforderlicher Maßnahmen der Mängelbeseitigung in Bestandsanlagen nach Prüfung durch Sachverständige

Qualifikation

- Abgeschlossenes Studium (mind. Diplom-FH/Bachelor) der Elektrotechnik oder vergleichbarer Fachrichtung
- Berufserfahrung ist von Vorteil
- Erfahrung im Umgang mit einschlägigen Normen (u. a. VOB, HOAI und Werkvertragsrecht)
- Kenntnisse von Hausalarmierungsanlagen, Rauchwarnmeldeanlagen, Sicherheitsbeleuchtungsanlagen, Brandmeldeanlagen und Einbruchmeldeanlagen sind von Vorteil
- Erfahrungen im Objektmanagement und in der fachlichen Projektsteuerung von Hochbaumaßnahmen sind von Vorteil
- Hohes Maß an Selbständigkeit und Eigeninitiative
- Ausgeprägte Kommunikations-, Planungs- und Organisationsfähigkeit
- Belastbarkeit und Flexibilität

Benefits

Uns ist es wichtig, dass Sie Beruf, Familie und Privatleben gut miteinander vereinbaren können. Wir bieten Ihnen daher eine flexible Arbeitszeitgestaltung unter Beachtung unserer Servicezeiten. Darüber hinaus können Sie unsere umfassenden Leistungen zur Gesundheitserhaltung und –förderung in Anspruch nehmen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, über unser Job-Ticket die öffentlichen Verkehrsmittel des Verkehrsverbundes Rhein-Main ermäßigt zu nutzen. Umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten sowie die systematische Einarbeitung durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen sind bei uns selbstverständlich.

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: deutsch
Beginn: 01.01.2019
Dauer: unbefristet
Vergütung: E 10 TVöD VkA
Anzahl der Plätze: 1

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
1-20 Mitarbeiter

Branchen
allge. öffentliche Verwaltung

Logo von Berufsstart